Dr. Ulrich Kaffarnik (DJE Kapital AG)

Thema: Kapitalmarktausblick – die Folgen der expansiven Geldpolitik, des Brexits und der US-Wahl

Dr. Ulrich Kaffarnik


Dr. Ulrich Kaffarnik schildert gewohnt offen und direkt, wie er die Entwicklung der Kapitalmärkte im Jahr 2021 sieht. Was werden die Folgen der expansiven Notenbank-Maßnahmen sein? Was passiert mit Europa und Großbritannien nach dem Brexit? Und wie sind seine Erwartungen an den neuen US-Präsidenten Joe Biden? – Folgen Sie seinen Gedanken und Anregungen über den richtigen Weg für renditesuchende Anleger.

 

Dr. Ulrich Kaffarnik ist Vorstand des Bereichs Fondsmanagement & -handel. Zudem ist er Geschäftsführer der Luxemburger Kapitalanlagegesellschaft, DJE Investment S.A..

Dr. Ulrich Kaffarnik betreut zahlreiche Spezialfondsmandate für institutionelle Kunden und ist ein gefragter Kapitalmarktexperte und Referent auf Veranstaltungen. Nach seinem Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften auf der Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg war er bei verschiedenen Banken tätig. 1991 wechselte er in den Investmentfondsbereich. Nach zwei Jahren bei Schröder, Münchmeyer, Hengst & Co in Frankfurt übernahm er die Leitung des Fondsmanagements der Franken-Invest Kapitalanlagegesellschaft in Nürnberg. Dort wurde er 1996 in die Geschäftsführung berufen.
Vor seinem Eintritt bei der DJE Kapital AG im Jahr 2006 war er Geschäftsführer bei BHW Invest.